Umbau R2 Gleise auf größere Radien

Hier wird ein Umbau eines R2 Gleises beschrieben , um einen größeren Radius zu erhalten.

Vor dem Umbau, die Schienenschuhe und den Mittelleiterkontakt mit einer Zange abziehen. Nach dem Umbau wieder einsetzen.                                                                      

                                                                                                          

 

Ausgangsgleis R2

Die ersten 2 Schwellen bleiben,

dann immer versetzt den Steg zwischen den Schwellen auftrennen

Hier sieht man die aufgetrennten Stellen Gleis jetzt auf den gewünschten Radius aufbiegen, hier z.B. R3
 

Durch die Biegung ist die äussere Schiene und der Mittelleiter zu lang,

diese müssen noch auf die gleiche Länge geflext werden